Der Titel dieses Projekts hat nichts mit Whisky zu tun, vielmehr handelt es sich hierbei um eine Hommage an die Rockband Jethro Tull, deren Musik ich seit meiner frühen Jugend verfallen bin.

Viele Stücke biete ich im "Gitarre-Gesang-Format" dar, zu einigen Tracks, v.a. die mit Flötensoli, habe ich etwas Begleitmusik arrangiert.

Hört und seht doch einfach mal in die Mitschnitte aus dem Probenraum.